Im Meer fing alles an Mineralstoffe für die Gesundheit

 

Im Meer fing alles an

Mineralstoffe für die Gesundheit

Artikel in BIOLINE-Magazin

 

Alles Leben kommt aus dem Meer. Daher beträgt der Salzgehalt im menschlichen Blut und Fruchtwasser 0,85 Prozent. Er ist so hoch wie in einer medizinisch physiologischen Kochsalzlösung.

 

Meersalz via Kochsalz

In Kochsalz kommt nur Natrium-Chlorid vor. Im Meerwasser aber sind noch viele weitere Mineralien und Salze enthalten, die der Körper für das Wohlbefinden stetig braucht.

 

Nuchi-masu/Sea Salt LIVE

Dieses Salz wird nach einem Weltpatent auf eine Weise erzeugt, dass praktisch alle Mineralien des Meeres enthalten bleiben. Das ist förderlich für eine ausgewogene Ernährung.

 

Der Mensch atmet wie das Meer

Das Zusammenspiel von Herz und Lunge ist der Schlüssel zum Leben des Menschen. Er atmet – auch im Schlaf circa 18 Mal pro Minute. Das Wassermolekül ist die Nummer 18. Die Wellen laufen weltweit im Schnitt 18 Mal pro Minute an den Strand, 36 Grad beträgt die Körpertemperatur eines Fötus. 72 Millimeter ist die Untergrenze des Blutdrucks, die obere Grenze ist 144 Millimeter. Das chinesische Zeichen für Meer bedeutet „Wasser“ und „Des Menschen Mutter“.

Die Zahl 18 spielt also für uns und mit dem Wasser eine Schicksalsrolle.

 

Gewinnungsprozess

Koch- bzw. Siedesalz wird durch Verdampfen gewonnen und enthält fast hundert Prozent NaCI (Natrium-Chlorid).

Die meisten Meersalze gewinnt man durch Eindickung des Meerwassers und Abschöpfung der Salzkristalle. Häufig werden noch die so wichtigen „Bittersalze“ abgespült, so dass auch hier der Anteil an NaCI hoch ist.

Bei Nuchi-masu/Sea Salt LIVE wird Meerwasser in tropischer Luft von Okinawa versprüht, die kostbaren Mineralien bleiben auf diese Weise erhalten.

 

Natürliche Nahrungsergänzung

Zur Erhaltung von Gesundheit und Vitalität nehmen viele Menschen Nahrungs-ergänzungsmittel zu sich: Magnesium (z. B. gegen Krämpfe), Kalzium (für den Knochenbau), Zink (unterstützt den Stoffwechsel) und viele mehr.

Kein Wunder, denn an diesen Mineralstoffen herrscht Mangel. Immer häufiger kommt es zu einer einseitigen Ernährung, bei der Defizite an Spurenelementen und Vitaminen vorliegen kann.

Deshalb ist Nuchi-masu/Sea Salt LIVE ein Lebensmittel, das in täglicher normaler Anwendung sehr zu einer ausgewogenen Ernährung beiträgt. Der hohe Anteil an Mineralien und Salzen neben den 73 Prozent NaCL sorgt dafür, dass das Salz besonders würzig schmeckt und man sparsamer damit umgeht.

 

Prämiertes Salz

Der Gehalt an Natriumchlorid beträgt in Nuchi-masu nur 73 Prozent. Die meisten Meersalze aber liegen zwischen 96 und 98 Prozent.

Wegen seines hervorragenden Geschmacks ist das Salz gerade ganz besonders ausgezeichnet worden: Grand Gold Award 2007 bei der Monde Selection in Brüssel:

Es handelt sich um eines der mineralstoffreichsten Meersalze überhaupt.

 

Okinawa – das Urlaubsparadies

Das Motto der Menschen in Okinawa lautet: man ist, was man isst. So erklärt es sich, dass Okinawa die weltweit älteste Bevölkerung aufweist.

Darüber sind eine Reihe Bücher veröffentlicht worden. Im Mittelpunkt steht stets die gesunde Ernährung der Inselbewohner, wobei wiederum das Meersalz (Okinawa-Masu) eine wesentliche Rolle spielt.

Das Salz wirkt übrigens, was noch nicht in der EU anerkannt ist, blut-druckregulierend und NaCI-ausschwemmend.

Nachgewiesen aber ist, dass acht Gramm von diesem Salz den Tagesbedarf an Magnesium abdecken.

 

Mineralstoffe fehlen

Allein die Apotheken machten 2005 mit Vitamin- und Mineralstoffpräparaten einen Umsatz von 760 Millionen Euro in Deutschland. Spitzenreiter waren Mittel mit Magnesium und Kalzium. Auf Platz drei der Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel kamen Multivitaminpräparate.

 

Die Deutschen geben pro Jahr 284 Millionen Euro für Magnesium und Kalzium aus.

 

Eine gute Mineralstoffbilanz

sorgt für:

Wohlbefinden – durch ausgewogene Mineralbalance

Gutes Aussehen – Mineralien im Nanobereich dringen direkt in die Haut ein

Wohlgeschmack – Salz in Verbindung mit Mineralien ergibt harmonischen Geschmack

 

Interessierte Leser erhalten weitere Informationen bei: Coral Tree Okinawa Trade KG

Tel. und Fax: 05823-951924

E-Mail:info@coraltree-de