Weihnachten und Silvester 2007/2008

Artikel in BIOLINE-Magazin

 

Hier lockt eine märchenhafte Reise zu sich selbst, um eigene Wünsche kennen zu lernen und mit liebevollen Menschen das Jahr ausklingen zu lassen, oder das neue Jahr hoffnungsfroh zu beginnen.

 

Traditionell wird Weihnachten im Kreise der Familie gefeiert, wird Silvester feucht-fröhlich begrüßt.

Wie aber wäre es, sich stattdessen für einen traumhaften Urlaub zu entscheiden und zauberhafte Tage auf Lanzarote zu verbringen?

 

Weihnachten in der Sonne?

 

Der Gedanke hat was. Statt Schneegestöber – Strand und Wärme.

Das Hauptangebot aber richtet sich an die Seele. Im Centro in Lanzarote fühlt sich der Gast von Herzen willkommen und profitiert von der einzigartigen Energie in der Seminar-Pyramide.

Feiern auf besondere Art: das wird hier praktiziert und dafür gibt es für die beiden großen Feste des Jahres attraktive Angebote.

Um jedem Herzenswunsch zu entsprechen, hat sich eine Gruppe von Künstlern, Künstlerinnen, Therapeuten, Therapeutinnen, Referenten und Referentinnen zu-sammengefunden, um die sich die Urlauber versammeln. Je nach aktuellem Be-dürfnis entscheidet der Gast, welche Erfahrung er/sie gerade machen möchte.

Parallel zueinander kann an folgenden Aktivitäten teilgenommen werden:

Weihnachtsurlaub 23.12. bis 30.12.2007

Im Fest in Licht und Farbe geht es um tiefgehende, unmittelbare Erfahrungen der vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Dies entweder als Workshop-programm oder als Insel-Kennlern-Programm.

Der 23.12.07 und 24.12.07 dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Dazu sitzen die Gäste beisammen, essen, trinken, feiern.

Am 25., 26., 27. und 28.12.07 dann finden folgende Workshops und Aktivitäten zur Wahl statt:

 

I

Workshop

Wunschlos glücklich - mit B.M. Tang

Workshop

Mystery Voice - mit Nhanda Devi

Workshop

Atemtherapie - mit Dr. Rüdiger Stellberg

Workshop

Trauma-Auflösung - mit Claudia Bleile

Workshop

Tanz und Bewegung - mit Martina Isecke

 

oder II

 

Workshop

Zellheilung - mit Medium Anne

Workshop

Visionär als Realist - mit Winfried Doering

Workshop

Traumen Boden verleihen - mit Waltraud Doering

 

oder III

 

Inselführungen

Im Rausch der Elemente - mit Peter Neubauer

 

Silvesterurlaub 31.12. bis 06.01.2008

Der Beginn eines neuen Jahres ist wie das Anfangen eines völlig neuen Lebens-abschnittes.  Ihn mit optimaler Entfaltung für Körper und Seele zu beginnen, ist Selbstheilung schlechthin.

Lassen Sie sich ein auf eine phantastische Reise zu neuen Wünschen und Zielen.

Das Centro bietet dafür:

 

I         

Workshop

Wunschlos glücklich - mit B.M. Tang

Workshop

Selbstheilung - mit Verona Gerasch

Workshop

 Erfinde dich neu - mit Jens U. Sievertsen

 

oder II           

 

Workshop

Der Umgang mit Geld - mit Matthias Wilderer

Workshop

Love is a river - mit Saraswati

Gesang und Musik

Workshop

Heilung, körperlich u. seelisch - mit Medium Anne

Workshop

Frieden im Garten - mit Wolfgang Römhild

 

oder III

 

Inselführungen

Im Rausch der Elemente - mit Peter Neubauer

 

Das engagierte Team und Gastgeber Wolfgang Maiworm, heißen herzlich will-kommen zu einer (oder zwei …) Wochen auf der herrlichen Insel Lanzarote. Dieser magische Ort wird Sie verzaubern. Und in der Centro-Pyramide kommt es nicht selten zu Sinnfindung und Klärung der eigenen Situation.

 

Das Centro

Wir wollen ein Gemeinschaftserlebnis zelebrieren, das unvergesslich bleiben soll. Jeder betrachte sich selbst als das größte Geschenk, das er der Gemeinschaft geben kann. Im zwangslosen Austausch miteinander ergeben sich Berührung, Hingabe und ein EINS-verstanden-SEIN, welches das Centro als Mittelpunkt be-wusster Lebensgestaltung seit 21 Jahren auszeichnet.

 

Wenn es die wunderbaren von Knut, unserem Centro-Koch, zubereiteten Weihnachts- und Silvester-Menüs zu genießen gilt, erleben Sie die Ver-bindung erlesenster Feinheiten der asiatischen und europäischen Küche

 

Insbesondere vegetarische Gerichte werden zur festlichen Stimmung beitragen.

Dazu gibt es die einzigartigen lanzarotenischen Weine, die meistens aus den berühmten Tempranillo- und Malvasia-Reben bereitet sind, aber auf Wunsch auch die anspruchsvollen, Gourmets beglückenden, Weine aus aller Welt.

 

Stellen Sie sich Ihren Tagesablauf wie folgt vor:

Sie haben herrlich, in der dem Centro nahegelegenen Apartment-Anlage, geschlafen. Sie gehen den kurzen Weg zum Strand, schauen in die Weite oder schwimmen im Meer. Oder aber, sie springen gleich noch in den Pool vor dem Apartment.

Dann schmücken Sie sich für den Tag.

Vielleicht denken Sie daran, dass im Centro das Motto „Licht und Farbe“ gilt und deshalb auch über die Kleidung die Tagesfarbe sichtbar werden sollte.

Am Montag ziehen Sie sich in blau an, am Dienstag wählen Sie rot, am Mittwoch gelb, am Donnerstag lila, am Freitag rosa oder grün, am Samstag schwarz und am Sonntag weiß oder gold.

Das macht Spaß, zumal Sie im Centro über Dekoration, Servietten usw. dieses Ritual aufgenommen sehen.

 

Zunächst aber gehen Sie in die Pyramide, um festzustellen, ob Ihnen die von Wolfgang Maiworm angeleitete Zen-Meditation den Feiertagsfrieden noch näher bringt.

 

Danach frühstücken Sie feudal, ehe der Workshop Ihrer Wahl beginnt. Um ca. 13.00 Uhr nehmen Sie an der Centro-Bar einen Snack ein, lustwandeln auf tausend Quadratmetern Terrassenfläche oder suchen sich im Centro-Shop ein Kleid, farbige Socken oder die neuesten CD`s aus.

Die Siesta dauert etwa drei Stunden und ihre Fantasie wird Sie sicherlich vieles andere mehr während ihres Aufenthaltes in dieser Tagesphase wahrnehmen lassen.

Um ca. 16.30 Uhr werden Sie wieder in den Seminarraum gerufen. Ja, und wenn Sie dann geistig gestärkt dem Abendprogramm entgegen fiebern, dürfen Sie sich auf ein köstliches Buffet, auf kurzweilige Gespräche mit Gleichgesinnten und die laue, klare Luft bei pastellfarbenen Sonnenuntergängen freuen.

Lanzarote ist als „Insel der Transformation“ an sich schon eine Reise für sich wert. Lanzarote im Centro zu erleben, sprengt das Normale. Hier gehört das Wunderbare zum Alltag. Hier erleben Sie Ihr Lichter-Fest!

 

Das Centro-Team

 

Die Insel Lanzarote

4.000 Kilometer von Europa entfernte, kleine Insel, vulkanische Landschaft, meist Felsküste, schwarze Erde, kaum ein Baum, windig und wolkig, immer Sonne, dünn besiedelt, an Weihnachten die Silvester traumhaftes Frühlingsklima, das mit Sonne und Meer auch DICH verwöhnt.

Verbliebenes Kleinod, der Wege der Menschheit: Atlantis.

Bequem und günstig von Deutschland, Schweiz, Österreich, England erreichbar.

Keimzelle neu erwachenden Lebens inmitten einer fantastisch beeindruckenden „Mondlandschaft“, mit dem Liebreiz natürlicher Einfachheit in Form und Gestaltung aller Lebensbereiche.

 

Buchung und Information: Wolfgang Maiworm, Tel.: 0049-07721-63315,

E-Mail: wolfgang@johanniterhof.de , Internet: www.centro-lanzarote.com

 

Preise

23.12.-30.12.07 1.300 Euro ohne Flug – 1.700 Euro inkl. Flug

30.12.-06.01.08 1.300 Euro ohne Flug – 1.725 Euro inkl. Flug

23.12.-06.01.08 1.970 Euro ohne Flug – 2.420 Euro inkl. Flug

 

Die angegebenen Aufenthaltsdaten können variieren. Die Preise gelten immer für eine Woche, auch wenn sich die Daten verschieben sollten. Der Mehrpreis pro Tag über den angegebenen Wochenpreis hinaus beträgt bei Übernachtung zu zweit 94 Euro, bei Nutzung alleine 124 Euro. Die Preise für Kinder erfragen Sie bitte bei uns. Sie können den Flug über uns buchen. Unser Partner ist: Cleverreisen, Kerstin Vefer, Tel.: 06133 927116.

Sie können aber auch den Flug selbst bei dem Reisebüro ihrer Wahl buchen.

Im Preis enthaltene Leistungen:

- Flüge Frankfurt-Lanzarote-Frankfurt (bei Buchung inkl. Flug)

- Flughafentransfer

7 (14) Übernachtungen im ***Apartment „Santa Rosa“ (oder vergleichbare Apartment-Anlage in der Nähe)

- 7 (14) x Halbpension im Centro

- 1 Workshop Modul im Centro + Centro-Aufenthalt + tägliche Zen-Meditation mit Wolfgang Maiworm

- Begrüßungsdrink an der Centro-Bar + Festessen zu Weihnachten oder Silvester + Geschenk

Nicht enthaltene Leistungen:

- Eventuelle Zuschläge von anderen Flughäfen

- Apartment zur Alleinbenutzung 160 Euro

- Aufpreis für „Insel-Workshop“ 290 Euro