Wertvolle Selbsthilfe

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin

 

Vor allem Patienten und deren Angehörige mit seltenen, chronischen oder le-bensbedrohlichen Krankheiten, können Kraft und Informationen aus Selbst-hilfegruppen gewinnen. Nicht zuletzt, weil sie sich dort verstanden fühlen. Unge-fähr drei bis vier Millionen Patienten nutzen solch ein Netzwerk. Sie lernen dort unter anderem den Alltag mit einer Krankheit besser bewältigen zu können. Vor allem das erlebte Wissen der anderen Patienten, die tagtäglich mit ihrer Krank-heit umgehen, unterscheidet sich von dem erlernten Wissen der Ärzte und Thera-peuten. Im besten Fall findet reger Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen und Experten statt.

 

 

Gesundheitstipps

Natürlich heilen, ohne schädigende Nebenwirkungen, das ist das Ziel eines gesundheitsbewussten Menschen. Dafür spielen eine gesunde Ernährung, Ernährungswissen, die Naturheilkunde und die Meridian-Energie-Therapien eine entscheidende Rolle.

Selbsthilfe heißt dafür das Zauberwort. Dazu finden Sie eine Reihe von Methoden unter:

www.seminarhaus-hv.de

www.meridian-energie-technik.com

www.meridianklopfen-lernen.de

www.japanisches-heilstroemen-lernen.de