Schutz vor Stürzen

 

Trainieren des Gleichgewichtssinns

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin

 

Das Trainieren von motorischen Fähigkeiten bietet einen guten Schutz vor Stürzen. Kanadische Forscher fanden heraus, dass es besonders schwungvolle Übungen sind, wie beim Tanzen, die der Koordinationen der Gliedmaßen zugute kommen. Aber auch das  Jonglieren soll dazu beitragen, dass der Gleichgewichtssinn gestärkt wird, weil die rechte und linke Gehirnhälfte durch solche Übungen besser miteinander vernetzt werden.

 

 

Gesundheitstipps

Natürlich heilen, ohne schädigende Nebenwirkungen, das ist das Ziel eines gesundheitsbewussten Menschen. Dafür spielen eine gesunde Ernährung, Ernährungswissen, die Naturheilkunde und die Meridian-Energie-Therapien eine entscheidende Rolle.

Selbsthilfe heißt dafür das Zauberwort. Dazu finden Sie eine Reihe von Methoden unter:

www.seminarhaus-hv.de

www.meridian-energie-technik.com

www.meridianklopfen-lernen.de

www.japanisches-heilstroemen-lernen.de