Grippe und Krebs

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin
Tipps aus dem BIOLINE-Magazin


Forscher der Uni Bonn konnten jetzt die grundlegenden Prinzipen aufklären, durch die der menschliche Körper beispielsweise Grippeviren erkennt. Diesen Forschern gelang es, den Virus nachzubauen. Dadurch ist es möglich, eine wirkungsvolle Therapie, die auf der körpereigenen Abwehr beruht, zu entwickeln. Diese Erkenntnisse sind im übrigen auch in Bezug auf Krebs anwendbar.
In der Zeitschrift „Immunity“ werden Einzelheiten dieser Forschungsergebnisse noch in diesem Jahr veröffentlich


ingrid schlieske

japanisches Heilströmen

Meridianklopfen

vegetarisch einkaufen