Trockene Augen

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin
Tipps aus dem BIOLINE-Magazin


Trockene Augen (Keratoconjunctivitis sicca) entstehen, wenn Bindehaut und Hornhaut der Augen nicht ausreichend mit Tränenflüssigkeit benetzt werden. Dadurch entsteht häufig ein Fremdkörpergefühl und die Augen brennen und jucken.
Die häufigsten Ursachen sind Umweltfaktoren, wie Luftzug, Klimaanlagen, Bildschirmarbeit, trockene Heizungsluft. Aber auch rheumatische Erkrankungen können ein Ursache für Augentrockenheit sein. Erstaunlich ist oft, wie schnell die Augen positiv reagieren, wenn genug Wasser getrunken wird. Auch das sogenannte Palmieren wirkt beruhigend und ausgleichend auf die Funktion der Augen. Dafür werden die Hände aneinander gerieben und hohl und lichtdicht auf die Augen gesetzt.


Selbsthilfe kann Gesundheit stärken:

Japanisches Heilströmen

Meridianklopfen

Meridian-energie-technik-MET

vegane und vegetarische Ernährung