Kopfschmerzen - Akupunktur besser als Pharma-Medikation

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin
Tipps aus dem BIOLINE-Magazin


Dr. Siegfried Marr, Chefarzt an der Orthopädischen Klinik Asklepios Bad Abbach bestätigt, dass Akupunktur bei Kopfschmerzen besser hilft, als es Medikamente können. Zudem reduziert es die Schmerztage und beugt weiteren Kopfschmerzattacken vor.
Dr. Marr wendet die hochmoderne Variante der traditionellen Technik, die Laser-Akupunktur an und hat herausgefunden, dass diese den Therapieerfolg beschleunigt.
Zudem ist diese Methode schmerzfrei, weil nicht unter die Haut gestochen wird.
Bei Spannungskopfschmerzen ist eine Kombination aus Akupunktur und medikamentöser Behandlung einer rein medikamentösen Behandlung nachweislich deutlich überlegen und vermag sogar Migräneanfälle vorbeugend zu mindern oder zu verhindern.

Das kann auch hilfreich sein:

Japanisches Heilströmen

Meridianklopfen

Meridian-energie-technik MET

vegane und vegetarische Ernährung