Beckenbodentraining

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin
Tipps aus dem BIOLINE-Magazin


Ein kräftiger und gesunder Beckenboden bietet allen Organen Halt und ist Kraftzentrum für den gesamten Körper. Bei folgenden gesundheitlichen Problemen kann diese Kräftigung hilfreich sein: bei Frauen: vor und nach der Schwangerschaft, bei Gebärmuttersenkungen, in den Wechseljahren, nach Unterleibsoperationen. Bei Männern: nach OP an der Prostata, bei Potenzproblemen. Bei Frauen und Männern: bei Blasen- und Darmschwäche, Übergewicht, Bindegewebsschwäche, Heilungsverzögerungen, Hormonmangel.


Heilenergie stärken:

Japanisches Heilströmen

Meridianklopfen

Meridian-energie-technik-MET

Vegetarische und vegane Ernährung