Akupunktur kann viel

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin
Tipps aus dem BIOLINE-Magazin


Besonders dort kann die Akupunktur hilfreich eingesetzt werden, wo die Selbstheilkräfte eines Menschen stagnieren. Ist dies der Fall, sind mangelndes Wohlbefinden und Entstehen von Krankheiten die Folge. Die Akupunktur vermag den Energiefluss neu zu beleben und zu vernetzen. Sie ist besonders erfolgreich bei Migräne, Arthrose, Rheuma, Gicht, aber auch bei Depressionen und Süchten.

Gesundheit unterstützen:

Japanisches Heilströmen

Meridianklopfen

Meridian-energie-technik-MET.de

vegane und vegetarische Ernährung