Heilkraft und Lebensfreude aus Brasilien

Ingrid Schlieske
Artikel aus dem BIOLINE-Magazin


Rubens Faria wurde von den Teilnehmern der  4. und 5.Europäischen Geistheilungstage begeistert aufgenommen und konnte zahlreiche Heilungen initiieren. In einer aufschlussreichen Teilnehmerbefragung der bekannten Chirurgin Dr. Dagmar Berg, berichteten einen Monat nach den Heilungsevents insgesamt 65 Prozent über Verbesserungen ihres Gesundheitszustandes.
Teresa Ramarajara Maciel ist zugleich ein begnadetes Heil- und Channelmedium. In der von ihr entwickelten „Spirituellen Lichttherapie“ behandelt sie durch Mantras und Gesänge, sowie Energieübertragungen. Bei Teresas bedeutsamer Arbeit wird Bewusstseinsentwicklung zum entscheidenden Faktor nachhaltiger Haltung – damit steht sie in Einklang mit der modernen Bewusstseinsforschung, die die zentrale Rolle unseres Bewusstseins beim Entstehen und Verhindern von Krankheiten erkannt hat
Geistige Heilung - unverzichtbare Ergänzung für unser Gesundheitssystem.
Seit der 2004 erfolgten Legalisierung Geistiger Heilung auch für nicht dem Ärztestand angehörende Heiler, haben die Europäischen Geistheilungstage schon mehr als 30.000 Teilnehmern neue Möglichkeiten für Gesundheit an Körper, Geist und Seele, für ein Leben in Harmonie, Freude und Erfüllung aufgezeigt. Damit werden die GHT zur bedeutsamsten Heilungsveranstaltung in Europa.
Dabei liegt der inhaltliche Fokus dieses beliebten Heilungsevents bisher ganz bewusst auf Geistigen Heilern und Medien aus Brasilien, einem Land, das in diesem Bereich auf die wohl längste und erfolgreichste Tradition in der Welt verweisen kann.
Rund 1400 Geistheiler, die einen beachtlichen Teil der brasilianischen Bevölkerung preiswert, oftmals gar kostenlos behandeln, weisen den Weg in eine Zukunft, in der Geistige Heilung als umfassende, natürliche und zugleich auch präventiv wirkende Heilweise auch in den deutschsprachigen Ländern zu einem wesentlichen Bestandteil unserer Gesundheitssysteme heranwachsen wird.
Es gibt hierzu keine vernünftige Alternative, wenn wir endlich zu den tieferen Zusammenhängen von Krankheit und Gesundheit vordringen, sondern weiterhin nur die Symptome kurieren, werden die direkten Krankheitskosten wie auch die bei immer mehr chronisch Kranken explosiv steigenden Pflegekosten ungeachtet aller Gesundheitsreformen irgendwann unbezahlbar werden.
Wissenschaftlich bewiesen ist der Zusammenhang von Bewusststein und Gesundheit.
Auch die Naturwissenschaften bestätigen zunehmend die Wirksamkeit Geistiger Heilungsformen. Weltweit millionenfach bewiesene Geistige Heilungen – viele davon in Fällen, in denen die Schulmedizin nicht mehr zu helfen wusste, sind mit dem eher hilflosen Etikett „Placeboeffekte“ einfach nicht zu erklären.
Vielmehr beweist die moderne Bewusstseinsforschung, dass jeder Mensch mit seinen Gedanken, Worten und Gefühlen eine eigene Lebens- und Leidensrealität erschafft.
Insofern entsteht Krankheit immer zuerst im menschlichen Bewusstsein, ehe sie sich in einer individuell anfälligen Körperregion manifestiert. Das ist zugleich auch der Grund, weshalb wir mit einer kraftvollen positiven Vorstellung von Gesundheit unser Wohlbefinden und unsere Lebensqualität erheblich verbessern können. Immer mehr Menschen übernehmen die Verantwortung für die eigene Gesundheit und erleben die zutiefst heilende und integrierende Wirkung positiver Qualitäten wie Selbstverwirklichung, Harmonie, Liebe und Freude, von Gebet und Meditation. Wo die Schulmedizin an ihre Grenzen stößt, fängt deshalb die Geistige Heilung oft erst an.
Rubens Faria und Dr. Fritz:


Heilungsarbeit auf allerhöchstem Niveau


Auf den 4. und 5. Geistheilungstagen gewann Rubens mit seiner unermüdlichen Arbeit, getragen von Liebe und Hingabe, die Herzen der Teilnehmer. Bei vielen Menschen konnte er Heilungen bzw. spürbare Verbesserungen der Gesundheit an Körper, Geist und Seele initiieren. Rubens besondere Stärke liegt in seiner vielseitigen Begabung: als begnadetes Medium ist er Kanal für die Heilkräfte des legendären Geistwesens Dr. Fritz. Als Heiler aus eigener Autorität kanalisiert Rubens die von Medizinern und Wissenschaftlern erforschte Kraft der „Transbioenergie“ und weist damit den Weg in die Energiemedizin der Zukunft.


Teresa Ramarajara Maciel:
Bewusstseinsarbeit, Lichtenergie und Heilung


Erstmals auf den Europäischen Geistheilungstagen wird das spirituelle Medium Teresa Ramarajara die Lichtenergie der Teilnehmer aktivieren und dadurch eine Neustrukturierung des menschlichen Bewusstseins initiieren. Teresa ist zugleich ein gegnadetes Channel- und Heilmedium – ihre tief berührenden Mantragesänge lösen intensive Heilungs- und Bewusstwerdungsprozesse aus. Durch ihre kosmischen Meister erfährt jeder eine persönliche Energieübertragung und Segnung.


Wer ist Dr. Fritz?
Rubens Faria als medialer Kanal


Während eines mystischen Erlebnisses, als er intensiv für die Heilung seiner Tochter betete, stellte sich die Verbindung zu Dr. Fritz her, die sein Leben radikal verändern sollte. Die Tochter wurde gesund und Rubens Faria stellte fortan sein Leben in den Dienst der Heilung. Als Trance-Medium ermöglicht er der Geistigen Wesenheit Dr. Fritz, Behandlungen durch seinen Körper durchzuführen. Um Dr. Fritz – einst deutscher Militärarzt im 1. Weltkrieg – ranken sich zahllose Legenden, seit er in den 50er Jahren den Brasilianer Ze Arigo durch spektakuläre Operationen mit rostigen Scheren und Messern weltberühmt machte.
Seit nunmehr 20 Jahren behandelt Dr. Fritz durch Rubens Faria – nicht mehr mit rostigen Messern wie Arigo, jedoch genauso erfolgreich!
Das soeben auf Deutsch erschienene Buch „Das Dr. Fritz-Phänomen“ von Masso Maki, dokumentiert in bewegender Weise die so segensreiche Verbindung zwischen Geistwesen und Medium. Insbesondere die nur in Brasilien stattfindenden Operationen – ohne Anästhesie und dennoch schmerzfrei: ohne Sterilisation und dennoch ohne Infektionen – sind eindeutiger Beweis für die überlegenen Fähigkeiten des Geistchirurgen Dr. Fritz.


Buchtipp:


„Das Dr. Fritz Phänomen – auf den Spuren eines brasilianischen Trance-Chirurgen“
Autor Massao Maki
Michaels-Verlag
ISBN-13: 9783895395185
15,90 Euro
Was erwartet mich bei den Geistheilungstagen – der konkrete Tagesablauf
Jeder Heilungstag ist individuell buchbar und beginnt um 09.00 Uhr. Einlass ist ab 08.00 Uhr. Im Eingangstempel erwartet Sie den ganzen Tag über ein intensives Programm, das von Vertrauen, Zuversicht und brasilianischer Lebensfreude inspiriert ist. Interessante Vorträge, geführte Meditationen, Musik und Gesang, Filme, Tai Chi und Bewegungsübungen. Es ist auch ein Workshop mit täglich wechselndem Themenschwerpunkt zu Heilung, Gesundheit und Spiritualität im Preis enthalten. Gegen 09.00 Uhr spricht Rubens Faria nach seiner Begrüßung über unterschiedliche Aspekte des Heilungsprozesses. Diese ein- bis zweiminütigen, intensiven Behandlungen und Energieübertragungen finden auf bereitstehenden Liegen statt. Manchem Teilnehmer werden individuelle spirituelle Operationen empfohlen, die Rubens in einem Nebenraum durchführt. Vor Ihrer Behandlung werden Sie im Meditationsraum I etwa 45 Minuten intensiv auf die Wirkungsweise Geistiger Heilung vorbereitet. Dort finden auch spirituelle Reinigungen und Energieübertragungen durch erfahrene Medien statt. Freuen Sie sich auf ein intensives, berührendes Erlebnis und die Initiierung tiefer Selbstheilungsprozesse.
Rubens Faria vom 23.08. bis 26.08.2007 in Alsfeld und vom 30.08. bis 02.09.2007 in Kisslegg, Allgäu.
Teresa Maciel vom 14.09. bis 16.09.2007 in Kisslegg und vom 20.09 bis 23.09.2007 in Oberlethe.
Interessierte Leser erhalten Informationen bei: Earth Oasis, Tel.: 0221/9128888, Fax: 0221/91288872,
E-Mail:
booking@earth-oasis-events.de
Internet:
www.earth-oasis-events.com

Meridianklopfen

Japanisches Heilströmen

Meridiantechniken

vegetarisch einkaufen.