Ernährung für Kinder

Unsere Kinder sind zum Teil übergewichtig oder haben zum anderen Teil bereits ernährungsbedingte Erkrankungen

Müdigkeit, keine Lust zu Sport und Bewegung, wenig Interessen, schlechte Laune und Konzentrationsschwäche und Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom, darüber klagen Eltern, wie auch Lehrer und Betreuer von Kindern.

Inwieweit die Ernährung dabei die entscheidende Rolle spielen kann, ist den Artikeln zu entnehmen, die auf dieser Seite in ungeordneter Folge veröffentlicht sind.

Sie wurden in dem Magazin BIOLINE entnommen: Verfasst haben diese: Ernährungsberater, als auch von Meridian-Energie-Therapeuten oder Betreiber der BIOFITNESS-Farm Burkhards verfasst.

MODERNE KINDERERNÄHRUNG

 

Dieses Buch habe ich für Eltern geschrieben, die sich darüber kundig machen wollen, wie eine optimale Kinderernährung in dieser heutigen Zeit aussehen sollte. Durch die sehr kontroversen Diskussionen in den Medien, die von sogenannten Experten geführt werden, kommt es zu Verunsicherungen, sodass die Verbraucher sich kaum an festen Regeln orientieren können. Dazu kommt, dass die Werbeindustrie oftmals die besten Vorsätze und Einsichten zunichte macht und Kinder auf Nahrung „programmiert“ die ihnen keinen Nutzen bringt, sondern die Gesundheit eher ruiniert. Vielfach vertreten Erziehende auch die Auffassung, das Kind entscheiden zu lassen, was es essen möchte. Da nimmt es nicht Wunder, dass Nudeln, Pizza, Pommes hoch im Kurs stehen. Hinzu kommen diverse Joghurt- und Quarkzubereitungen, süße Limonaden, Chips und natürlich Süßigkeiten ohne Ende. Kinder lernen aus den Werbesendungen, wie hip solche Dinge sind, die mit Lebensmitteln eigentlich kaum etwas zu tun haben. Denn diese sind ja zur Erhaltung des Lebens gemacht. Die vielfach unsinnigen Werbeprodukte aber sind meistens Suchtauslöser, die für die Lustbefriedigung designt sind. Nichts davon aber hat etwas mit sinnvoller Kinderernährung zu tun. Stolz haben mir schon viele Eltern erzählt, dass es daheim eine Schublade oder eine Schachtel gäbe, aus der sich alle Familienmitglieder nach Herzenslust aus einem lecker zusammengestellten Sortiment von Schokolade, Keksen, Gummibärchen und anderem bedienen könnte. Die langfristig negativen gesundheitlichen Folgen für die jungen Menschen sind durch solcher Gepflogenheiten kaum abzusehen. Dass jede Generation inzwischen deutlich dicker ist, als die vorhergehende, ist ja nur ein Fakt. Auch schlanke Kinder, die nicht richtig ernährt werden, sind in genau so großer Gefahr. Nur wenn der Körper mit allen den Nährstoffen versorgt wird, die ein junger Mensch benötigt, um zu gedeihen, kann mit strahlender Gesundheit, mit einem stabilen Immunsystem und guter Leistungsfähigkeit gerechnet werden. Die Zukunft eines Kindes wird ja von Anbeginn sorgsam geplant. Schon früh wird in die gewünschte Richtung gelenkt. Das beginnt mit der Wahl des Kindergartens, der richtigen Schule und Vereine und führt weiter mit der Ausbildung, die einen guten Beruf und ein ausreichendes Einkommen gewährleistet. Alle diese Schritte sind immens wichtig, das ist keine Frage. Aber wird auch genauso sorgfältig der Gesundheitsweg geplant? Die Basis für ein gelungenes Leben aber ist eine gute Gesundheit. Die Voraussetzung dafür ist eine optimale Ernährung. Was ist nun wichtig und richtig für eine gute Ernährung, für eine lebenslang gute Gesundheit des jungen Menschen. Wie kann vorgebeugt werden, dass es nicht frühzeitig in einem jungen Leben zu Diabetes, zu Herzkreislauferkrankungen, zu Allergien und anderen ernährungsbedingten Erkrankungen kommt. Was sollten Eltern beachten, wie sieht eine moderne Kinderernährung aus, die den Anforderungen der heutigen Lebensumstände entspricht? Ich will Ihnen mit meinen Erfahrungen gerne beistehen, das für Ihr Kind richtige Ernährungsprogramm aufzustellen. Dafür biete ich Ihnen ein Konzept, nach der die ganze Familie besser leben kann. Dafür will ich beweisen, wie gut Gesundheit schmeckt und dass es nur eines klugen Ernährungsmanagementes bedarf, damit Kinder und auch ihre Eltern eine richtig gute Gesundheit, ganz viel Energie und fröhliche Leistungsfähigkeit erobern können. Nehmen Sie mich beim Wort! Ihre Ingrid Schlieske.

 

Wer an einem Trennkost-Seminarwochenende, an dem Sojazubereitung und Schlankheit für immer interessiert ist, kann mir gerne schreiben, ich berate auch gerne zum Thema (natürlich kostenfrei) ingrid.schlieske@googlemail.com, (nicht vergessen, Telefonnummer anzufügen)

 

Amazon Kindle eBook: Trennkost soll Ihr Leben verändern 7,90 € Ca. 100 S. mit vielen Rezepten. Druckversion zum Herunterladen 5,90 € bei www.VegetarischerVersand.de 

Soja gehört täglich auf den Teller

 

Diese Botschaft ist nicht nur für Vegetarier wichtig. Vielmehr gilt Soja mitsamt den Sojaprodukten inzwischen weltweit als Anti-Aging-Nahrung Nr. 1. Mit Soja kann der Körper mit allen erforderlichen Nährstoffen versorgt werden, die in der Sojabohne in Hülle und Fülle vorhanden sind. Neben der guten Verwertbarkeit, bietet Soja auch ungeheuer vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten, die denen von Fleisch kaum nachstehen. Endlich ist hier ein Produkt zu erhalten, das die Gesundheit optimal unterstützen kann – und das noch dazu vorzüglich schmeckt. Sichern Sie sich und Ihrer Familie die Chance, auf leckere Weise von dieser vielseitigen Bohne zu profitieren. Ingrid Schlieske, die Autorin beweist, wie leicht das zu bewerkstelligen ist.

Wer an einem Trennkost-Seminarwochenende interessiert ist, in dem die Zubereitung von Soja und das Thema Schlankheit für immer einen wichtigen Stellenwert hat, kann der Autorin gerne schreiben, sie berät auch gerne zum Thema (natürlich kostenfrei) ingrid.schlieske@googlemail.com, (nicht vergessen, Telefonnummer anzufügen)

 

Amazon Kindle eBook: Soja gehört täglich auf den Teller ca. 3,00 €

 

„Nudeln ess´ ich gar so gerne“

 

Das bekomme ich oft gesagt, wenn ich von dem Übermaß an konzentrierten Kohlenhydraten abrate. Ich halte diese Lust (Sucht) auf Nudeln für ein nationales Unglück. Nährstoffe? Fehlanzeige, es sei denn man hält einen Berg von Stärke für reiche Inhaltstoffe. Ansonsten findet man in den landläufig verwendeten Spaghetti kleine Mengen von Kalzium, winzig kleine Spuren von Vitamin B1+2, sowie beachtliche Mengen von Phosphat. Letzteres wiederum steht im Verdacht, nervös und zappelig zu machen und bei ADHS eine unrühmlich Rolle zu spielen.

Aber auf Nudeln ganz zu verzichten kann der Ausweg nicht sein. Eiweißnudeln sind tatsächlich eine empfehlenswerte Alternative. Sie werden aus Kichererbsenmehl gefertigt und schmecken, wenn man sie gekonnt zubereitet, super-lecker.

 

Erhältlich bei VegetarischerVersand.de

 

Ein kleines Demo-Video zeigt Varianten und kann kostenlos herunter geladen werden bei: www.ingrid-schlieske-downloads.de

Weshalb die Trennkost eine Gesundheitsernährung ist

 

Die Trennkost ist eine intelligente Ernährungsweise mit gesundheitlichem Nutzen für jeden Anwender. Die Trennkost ist nicht als spezielle Schlankheitsdiät zu verstehen, sondern eine Gesundheitsernährung, die allen Notwendigkeiten der Nährstoffversorgung Genüge tut. Sie kann in Familie, Berufstätigkeit, in Restaurants, für Kinder, ja auch während eines Krankenhausaufenthaltes angewandt werden. Es versteht sich, dass bei ernsthaften Erkrankungen die ärztlichen Vorgaben immer Beachtung finden. Die Autorin, die sich selbst als esssüchtig bezeichnet, hat in der Trennkost eine optimale Gesundheits-Ernährung gefunden, die ein sicheres Gelände für ein genussvolles und reiches Leben bietet. Hunger und Verzicht sind dabei nicht vorgesehen. Dafür darf köstlich gespeist werden. Leckere Rezepte, die Körper und Seele mit dem nötigen „Betriebsstoff“, wie Ingrid Schlieske wertvolle Nahrung bezeichnet, versorgt, spielen eine maßgebliche Rolle. Hier bietet sich Prävention und Heilung für die heute üblichen Zivilisationskrankheiten, die fast allesamt ernährungsbedingt sind und die uns leider keine Unbekannten sind. Hier nur einige von ihnen: Diabetes, Arteriosklerose mit allen Herzkreislauferkrankungen, wie Herzinfarkte Schlaganfall, die als Todesursache Nr. 1 zu betrachten sind, Rheuma, Arthritis, Übergewicht, Chronisches Müdigkeitssyndrom, Unternehmungsunlust, ADHS, ADS, Energieverlust, Darmerkrankungen, Leberleiden, Muskelschwäche, Gelenk- und Knochenprobleme, Gemütskrankheiten, auch alle möglichen Allergien und Unverträglichkeiten, sowie Anfälligkeit für Grippe, Erkältungskrankheiten und Keimbelastungen. Wer rasch abnehmen will, voila hier ist eine Diät, die gar keine ist, vielmehr eine ideale Ernährungsform, die neben Schlankheit für immer auch optimale Regeneration bietet und auffordert, Anti-Aging zum Nulltarif zu nutzen. Dieses Buch von Ingrid Schlieske will wichtiger Begleiter und Initiator für ein vitales und gesundes Leben mit Lust auf Leistung und Kraft für spannende Unternehmungen sein. Die Autorin selbst ist bestes Beispiel dafür, wie es möglich und für sie selbstverständlich ist, noch mit 75 Jahren mitten im Leben zu stehen. Sie hat nicht nur die Energie, neue Projekte zu verwirklichen, sondern macht Innovationen und immer neue Lernziele zu Ihren Zukunftsprojekten. Dazu gehört nicht nur die gesunde Ernährung nach der Trennkost, sondern jede Form des natürlichen Heilens, wie beispielsweise mit Meridian-Energie-Techniken, wie Japanisches Heilströmen und Meridianklopfen. Auch diese einfachen Selbsthilfemethoden stellt sie in ihrem Buch vor und erklärt, wie leicht es ist, diese Heilmethoden täglich anzuwenden und wie effizient es sein kann, diese bei körperlichen und seelischen Problemen erfolgreich anzuwenden.