Schüssler Salze

Nina Schlieske, Heilpraktikerin, Berlin
Tipps aus dem BIOLINE-Magazin


Schüssler Salze sorgen für bessere Verteilung der Mineralstoffe im Körper.
Aufgabe der Schüßler-Salze ist es nicht, eine ausreichende Mineralstoffzufuhr sicherzustellen – hierfür ist eine ausgewogene Ernährung wichtig. Vielmehr helfen diese Salze den Zellen, die Mineralstoffe aus der Nahrung optimal zu nutzen. Denn häufig gelangen diese nicht dorthin, wo der Körper sie gerade braucht. Schüßler-Salze sind also so aufbereitet, dass sie, ganz ähnlich den homöopathischen Mitteln, Informationen an die Körperzellen geben.
Sie helfen bei vielen akuten und chronischen Krankheiten. Zahlreiche Ratgeber können Auskunft über Wirkungsweise und Anwendung der Salze geben, die sich auch gut für die Selbstanwendung eignen.

Selbsthilfeseminar und Ausbildungsangebot:
www.Heilpraktiker-lehrinstitut.de
www.Seminarhaus-hoher-vogelsberg.de