Raus mit der Angst aus meinem Leben

Genauso, wie das Japanische Heilströmen gehört auch das Meridianklopfen zu meinen täglich angewandten Ritualen. Um Alltagsängste aus meinem Leben zu verbannen, nutze ich das Kurzklopfen. Innerhalb von nur 17 Sekunden beklopfe ich bestimmte Punkte auf dem Meridiansystem auf meiner Körperoberfläche.

Damit löse ich Blockaden, die mir emotionalen Stress verursachen, wie Ärger, Wut, Enttäuschung, negative Erwartungen und andere beängstigende Gefühle. Seit ich das täglich praktiziere, fühle ich mich dem Lebenskampf deutlich besser gewachsen, gehe leichter und sorgloser auch durch schwere Zeiten.