Salz ist überlebensnotwendig – aber in Maßen, sonst.....

Fest steht, der menschliche Körper benötigt Salz, sonst könnte der Nährstoffaustausch- und Transport in den Gefäßen nicht stattfinden.
Salz regelt den Osmotischen Druck in den großen und kleinen Adersystemen und in den Zellen.
Salz ist wichtig für die Übertragung von Nervenreizungen
Salz ist wichtig für die Muskelentspannung
Salz ist wichtig für den Knochenaufbau
Salz bindet Wasser im Körper, um Austrocknen zu verhindern
Aber ein ZUVIEL an Salz kann lebensbedrohlich sein.

Der osmotischer Druck ist die Kraft, mit der ein Lösungsmittel durch eine einseitig durchgängige (semipermeable) Membran in eine konzentrierte Lösung hineingezogen wird.
Nur auf Grund dieser Funktion ist es möglich, dass in unserem Körper Nährstoffe durch die Gefäßwände transportiert werden. Wichtig ist dafür natürlich, dass wir den Körper mit wertvollen Nährstoffen versorgen. Dazu gehören Obst, Gemüse, Salat, Nüsse und Sojaprodukte z.B. vom Vegetarischen Versand.